Doxycyclin

Verpackung von Doxycyclin Tabletten 100mg
4 /5
Kundenrezensionen

1 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (1)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)

Preis per Pille

2 CHF 1 CHF 1 CHF 1 CHF

Preis

47 CHF 61 CHF 67 CHF 110 CHF

Doxycyclin gehört zur Gruppe der Tetracycline. Das Antibiotikum ist sehr wirksam in Situationen, in denen man keine Zeit hat, den genauen Erreger der Infektion zu bestimmen. Das Präparat wird zur Behandlung von entzündlichen Krankheiten verwendet, die durch einen bakteriellen Infekt hervorgerufen werden.

Vorteile von Doxycyclin Antibiotikum:

Die wichtigsten Vorteile von Doxycyclin sind:

  • Doxycyclin ist ein Breitspektrum-Antibiotikum, das gegen unterschiedliche Arten von Bakterien wirksam ist. Sie können Doxycyclin für problematische Haut und schwere systemische Infektionen kaufen.
  • Schnelles positives Ergebnis. Für die Behandlung der meisten Krankheiten reichen 3-10 Tage.
  • Rückfallprävention. Das Medikament wird nur einen Tag nach Ende der Einnahme aus dem Körper ausgeschieden, wodurch wird die Wahrscheinlichkeit einer erneuten Entwicklung der Infektion verringert.

1 Bewertungen

  • 5 Sterne: (0)
  • 4 Sterne: (1)
  • 3 Sterne: (0)
  • 2 Sterne: (0)
  • 1 Stern: (0)
  • Doxycyclin 100mg
  • Kundenbewertungen
Produkt Dosierung Menge Preis Bestellung
Doxycyclin 100mg 30 Pillen 47 CHF
Doxycyclin 100mg 60 Pillen 61 CHF
Doxycyclin 100mg 90 Pillen 67 CHF
Doxycyclin 100mg 180 Pillen 110 CHF

Kundenbewertungen

Eigene Rezension erstellen
Name:

Bei uns gehört Doxycyclin unbedingt in die Hausapotheke - dieses Medikament ist gut verträglich und wirkt schnell und zuverlässig. Super Preis-Leistung. Von uns also eine Kaufempfehlung!

Ihre Bewertung

  • Webseitenfreundlichkeit:

  • Empfehlung:

  • Versand:

  • Preis/Leistung::

Informationen zum Doxycyclin (100mg, 200mg) Antibiotikum:

In 90% der Fälle deuten hohes Fieber, Halsschmerzen und laufende Nase auf eine Erkältung hin. Ein paar Tage Bettruhe, viel Flüssigkeit und Einnahme von Antipyretika führen zur Genesung. Aber wenn diese Symptome durch eine bakterielle Infektion entstanden sind, müssen Sie Doxycyclin bestellen. Das Antibiotikum hilft bei Erkrankungen der HNO-Organe, der oberen und unteren Atemwege.

Doxycyclin ist auch zur Behandlung schwererer Erkrankungen geeignet. Das Medikament wird gegen Typhus, Cholera, Brucellose, Infektionen des Verdauungs- und Urogenitalsystems verschrieben. Das Antibiotikum ist besonders wirksam gegen sexuell übertragbare Krankheiten.

Der wichtigste Vorteil von Doxycyclin ist ein schnelles Ergebnis. Schwerwiegende Symptome einer Infektion verschwinden in 2-3 Tagen der Anwendung des Arzneimittels. Die vollständige Genesung erfolgt normalerweise innerhalb von 10 Tagen.

Wirkstoff

Doxycyclin ist der Name des Arzneimittels und des Wirkstoffs. Dieses Antibiotikum gehört zur Gruppe der Tetracyline. Das Präparat wird zur Behandlung von Infektionskrankheiten verwendet.

Doxycyclin ist ein halbsynthetisches Präparat. Das Antibiotikum wird eingesetzt gegen ganz viele verschiedene Infektionen.

Anwendungsgebiete von Doxycyclin

Doxycyclin hilft bei Erkrankungen, die durch folgende Bakterien verursacht werden:

  • Salmonellen;
  • Shigellen;
  • Staphylokokken, einschließlich resistent gegen Penicillin;
  • Clostridien;
  • Streptokokken;
  • Enterobakterien;
  • Chlamydien;
  • Treponema;
  • Mykoplasmen und andere.

Wie wirkt Doxycyclin?

Doxycyclin unterscheidet sich von anderen Antibiotika durch die Wirkungsgeschwindigkeit. Das Antibiotikum hemmt das Wachstum der Bakterien. Nach Einnahme der ersten Dosis des Arzneimittels hört die Entwicklung der Infektion auf. Doxycyclin stimuliert das Immunsystem und hilft, die größten Ansammlungen von Mikroorganismen zu beseitigen.

Das Medikament wirkt bakteriostatisch. Doxycyclin zieht gut ein, auch wenn es mit der Nahrung eingenommen wird. Es wird eingesetzt gegen ganz viele verschiedene Infektionen. Doxycyclin bietet umfassenden antibakteriellen Schutz für Ihren Körper. Doxycyclin kaufen, und Sie können sofort auf das Auftreten von Infektionssymptomen reagieren.

Einnahme von Doxycyclin

Die Dosierung und Einnahme hängen von der Erkrankung ab. In der Regel wird Doxycyclin peroral mit viel Wasser eingenommen. Um das Risiko einer Reizung des Magens zu verringern, ist es besser, das Medikament während oder unmittelbar nach einer Mahlzeit zu verwenden. Es wird nicht empfohlen, Doxycyclin vor dem Schlafengehen einzunehmen.

Kombinieren Sie das Medikament mit Milchprodukten nicht. Sie enthalten viel Kalzium, das mit dem Antibiotikum unlösliche Verbindungen eingeht. Dies verringert die Wirksamkeit der Therapie und kann gesundheitsschädlich sein. Deshalb sollten Nahrungsmittel mit diesen Bestandteilen in einem zeitlichen Abstand von 2 - 4 Stunden eingenommen werden.

Dosierung von Doxycyclin

Die Standarddosis beträgt am ersten Tag - 200 mg. 1 Tablette 100 mg wird 2-mal mit etwas Flüssigkeit eingenommen. Ab dem zweiten Tag wird die Dosis auf zweimal reduziert. Die Therapiedauer wird vom Arzt anhand der Art und Schwere der Infektion sowie der Reaktion des Körpers auf das Antibiotikum festgelegt.

Die Dosierung für die Behandlung mit Doxycyclin von sexuell übertragbaren Krankheiten:

  • Chlamydien, Ureaplasmose und Gonorrhö - 100 mg zweimal täglich über 10 Tage;
  • Syphilis - 200 mg pro Tag über 2 Wochen.

Patienten, die Doxycyclin für Akne bestellt haben, müssen geduldig sein. Zur Reinigung der Haut von Akne wird eine dauerhafte Therapie erforderlich sein. Die Therapie dauert über 6 Monaten. Die Tagesdosis beträgt 50 mg.

Das Medikament kann zur Verhinderung von Durchfall von Reisenden eingenommen werden. Nehmen Sie am ersten Tag Ihres Aufenthalts in einem exotischen Land 200 mg des Antibiotikums und an den nächsten 100 mg.

Kann man Doxycyclin rezeptfrei in der Schweiz kaufen?

Online-Apotheken bieten die Möglichkeit, Doxycyclin rezeptfrei zu bestellen. Die Einnahme des Medikaments ohne Rücksprache mit einem Arzt wird jedoch nicht empfohlen. Die Behandlung mit Antibiotika sollte unbedingt vorab ein Gespräch mit dem Arzt erfolgen, der sodann eine Diagnose stellen kann.

Doxycyclin ist nur wirksam, wenn die Infektion bakterieller Natur ist. Die häufige unangemessene Verwendung von Antibiotika kann zur Entwicklung von Resistenzen bei Bakterien oder zum Auftreten von Magen-Darm-Störungen führen.

Doxycyclin ist ein modernes Arzneimittel, welches Ihnen effektiv helfen wird, die Bakterieninfektionen loszuwerden. Doxycyclin rezeptfrei kaufen zur Behandlung von Infektionskrankheiten.

Nebenwirkungen von Doxycyclin

Viele Antibiotika rufen ziemlich viele Nebenwirkungen hervor. Während der Einnahme von Doxycyclin können auch verschiedene Nebenwirkungen in Erscheinung treten:

  • Allergische Reaktion (Nesselausschlag, Tachykardie, Hautrötung);
  • Anämie, Leukopenie, Leukozytose;
  • Übelkeit, Erbrechen, Mundtrockenheit, Durchfall;
  • Kopfschmerzen, Schwindel.

Das Antibiotikum Doxycyclin ist gut erforscht und ist sicher. Die Patienten, die den Anweisungen des Arztes folgen, haben keine Nebenwirkungen.

Was ist bei der Einnahme von Doxycyclin zu beachten?

Doxycyclin und Alkohol sind nichtkompatibel. Alkoholische Getränke neutralisieren die Wirkung des Arzneimittels und erhöhen die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. Deshalb ist es ratsam, auf den Genuss von Alkohol zu verzichten.

Befolgen Sie die in den Anweisungen angegebene oder von Ihrem Arzt empfohlene Dosierung. Eine Überdosierung verursacht Nebenwirkungen und kann die Gesundheit ernsthaft schädigen.

Doxycyclin während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf Doxycyclin nicht verwendet werden. Das Antibiotikum dringt durch die Plazentaschranke ein und kann die Entwicklung der Zähne und das Skelettwachstum beeinträchtigen.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln

Doxycyclin ist nicht geeignet für Patienten mit Porphyrie, Leukopenie, schwerem Nierenversagen oder Überempfindlichkeit gegen Tetracycline.

Bei der Einnahme von Doxycyclin sollte man auf der Nutzung von bestimmte Arzneimittel verzichten. Die Präparate, die Eisen, Zink, Magnesium, Calcium und Aluminium enthalten verlangsamen die Wirkung des Medikaments. Bei der Kombination dieser Medikamente ist eine Dosisanpassung erforderlich.

Doxycyclin hemmt die Wirkung von bakteriziden Antibiotika. Die Kombination zweier antibakterieller Wirkstoffe mit unterschiedlichen Wirkprinzipien ist unpraktisch. Das Medikament reduziert auch die Wirksamkeit von hormonellen Verhütungsmitteln. Zur Empfängnisverhütung müssen dann andere Maßnahmen durchgeführt werden.

Wenn Sie eine Dosis verpasst haben

Eine Abnahme der Doxycyclinkonzentration im Körper führt dazu, dass sich Bakterien wieder vermehren. Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, verdoppeln Sie die nächste Dosis nicht. Verwenden Sie beim nächsten Mal das Antibiotikum zu Ihrer gewohnten Zeit.

Haltbarkeitsbedingungen

Doxycyclin soll lichtgeschützt aufbewahrt werden. Bewahren Sie dieses Medikament außer Reichweite von Kindern und Haustiere auf.

Die genauen Aufbewahrungsfristen bilden 3 Jahre ab der Herstellung. Nach Ablauf des auf dem Paket angegebenen Datums ist es verboten, Doxycyclin zu nehmen.

Copyright © 2019 storiamedica.ch All rights reserved